https://deutsche-casino.net/
Casino Deutschland Legal

Sind Online Casino Deutschland legal?

Es tut sich viel in Bezug auf die rechtlichen Rahmenbedingungen für Online-Glücksspiele in Europa. Deutschland, das einen der größten Märkte in Europa repräsentiert, ist dabei, ein Abkommen zur Regulierung von Online-Glücksspielen zu etablieren. Wie unterscheidet es sich, sind Online Casino Deutschland legal und wie verbessert es unsere aktuelle Gesetzgebung? Wir bieten Ihnen eine Analyse an.

All Slots Casino
Ratingen:
9.4/10
1500€
Betvictor Casino
Ratingen:
9.2/10
200€ + 50 Freispiele
Cherry Casino
Ratingen:
9.6/10
200€ + 50 Freispiele
Energy Casino
Ratingen:
9.6/10
300% bis zu 500€
Room Casino
Ratingen:
9.6/10
100% bis zu 1000€ + 100 Freispiele

Ist ein Online Casino legal in Deutschland?

Das Online-Glücksspiel wächst weiter, und zwar in ganz Europa. Diese Tatsache wird von niemandem angezweifelt. Im Jahr 2020 waren es 220 Milliarden Euro, 11 % mehr als im Vorjahr. Die Daten stammen von der European Gaming and Betting Association (EGBA).

Deutschland hat einen Marktanteil von nur 11,1% und nimmt damit den dritten Platz unter den europäischen Ländern ein. Wie nicht anders zu erwarten, übertrifft Großbritannien den Rest Europas bei weitem. In Deutschland bewegen sich Online-Glücksspiele und Sportwetten jedoch in einer rechtlichen Grauzone. Die Betreiber, die auf dem Online-Markt tätig sind, tun dies mit Lizenzen aus Malta und Gibraltar, die im europäischen Rahmen legal sind, aber ob ein Online Casino legal in Deutschland ist, aber fragwürdig sind.

Tatsächlich hat nur das Bundesland Schleswig-Holstein einen regulierten Markt. Auch wenn es paradox klingen mag: Online-Glücksspiel steht in Deutschland außerhalb des Gesetzes, aber das bedeutet nicht, dass es illegal ist. Seit einiger Zeit erheben Berufs- und Sozialverbände ihre Stimme für eine Gesetzesänderung.

Legales Online Casino Deutschland ist in Bewegung geraten, und wenn sich alle Bundesländer einigen können, soll bis Juli 2021 eine wirksame Gesetzgebung vorliegen. Eine zentrale Behörde wird für die Durchsetzung des Gesetzes zuständig sein und der Vertrag für wird bis Ende 2028 gültig sein.

Sind Online Casino Deutschland legal?

Legales Online Casino Deutschland- Was sind die wichtigsten Merkmale des neuen Vertrages?

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Industrie und die Fachleute die von Deutschland unternommenen Schritte, um ein Online Casino in Deutschland legal zu machen, begrüßt haben. Der neue Vertrag bietet viele Vorteile für die Branche und die Spieler, zum Beispiel in Bezug auf den Schutz und das sichere Spielen.

Einige der auf dem Tisch liegenden Maßnahmen sind jedoch bereits Gegenstand von Analysen und Kritik gewesen. Der bereits erwähnte europäische Verband der Glücksspiel- und Wettanbieter, die EGBA, begrüßte zwar die in Deutschland erzielten Fortschritte, wies aber auch darauf hin, dass es viele Punkte gebe, in denen Verbesserungen für ein Deutschland Online Casino legal notwendig seien. Die EGBA weist auf die Gefahr hin, dass zu restriktive Maßnahmen unwirksam werden. Einer der strittigen Punkte ist der Vorschlag, Einzahlungen auf 1.000 € pro Monat zu begrenzen, unabhängig davon, bei wie vielen Betreibern man online spielen möchte.

Erinnern wir uns, dass die von der DGOJ, der deutschen Regulierungsbehörde, festgelegten Grenzen bei 1.500€ pro Woche und 3.000€ pro Monat in Online Casino in Deutschland erlaubt. Genau, eine der Aufgaben der deutschen Zentralbehörde wird es sein, diese Grenzen zu kontrollieren. Die EGBA argumentiert jedoch, dass Selbstkontrolle viel effektiver ist und weist darauf hin, dass freiwillige Grenzwerte erfolgreich getestet wurden.

Einschränkungen bei traditionellen Tischspiele und Sportwetten

Auf der anderen Seite werden, ähnlich wie bei uns, die traditionellen Tischspiele: Roulette, Blackjack und Baccarat, ziemlich eingeschränkt sein, was wieder einmal Gegenstand der Kritik war. Ohne ein Angebot, das die gesamte Palette an Online-Casino-Produkten abdeckt, ist es durchaus möglich, dass Glücksspiele bei unregulierten Anbietern bevorzugt werden. Ein weiterer Sektor, auf den sich die Regulierung konzentriert hat, sind Internet Casino Deutschland legale Sportwetten. Hier geht es um die Umsetzung von Beschränkungen, die z. B. Wetten auf Sportwettbewerbe mit Minderjährigen oder Amateurmannschaften betreffen.

In der Tat und in Übereinstimmung mit dem Glücksspielgesetz von 2011 ist diese Art von Wetten in Deutschland bereits verboten worden. Eine Studie aus dem Jahr 2018 stellte fest, dass bis zu diesem Zeitpunkt 5,45 % der online angebotenen Wettbewerbe Minderjährige einschlossen.

Die neue deutsche Gesetzgebung sieht auch Beschränkungen für Wetten vor, die auf Spielsituationen beruhen, die unter dem Einfluss eines einzelnen Spielers stehen können. Dies wäre z.B. bei gelben Karten im Fußball der Fall. In Schweden hat die Regulierungsbehörde des Landes, Spelinspektionen, bereits damit begonnen, solche Märkte zu regulieren. Man kann also davon ausgehen da es auch nicht in Online Casino in Deutschland erlaubt wird.

Deutschland Online Casino legal: Werbung und Online-Glücksspiel

Das königliche Dekret über die Werbung in der Branche, das vom Verbraucherministerium ausgearbeitet wurde, hat in der Branche, insbesondere bei den Buchmachern, für Unmut gesorgt. Einer der Hauptpunkte des Dekrets ist die Regulierung von Sendeplänen und Werbeinhalten bei Online Casino Deutschland legal.

"Keine Werbung mehr zu jeder Zeit. Und im Rahmen des verantwortungsvollen Glücksspiels wird auch der Inhalt reguliert werden", soll der Minister erklärt haben. Wie wir bereits in einer früheren Ausgabe berichtet haben, hat das königliche Dekret niemanden gleichgültig gelassen, weder die Branche noch die Zivilgesellschaft. In dem Vertrag, der in Deutschland auf dem Tisch liegt, wird eine totale Beschränkung der Fernsehwerbung für Online-Glücksspiele zwischen 6 und 21 Uhr vorgeschlagen. Eine Maßnahme, die deutlich restriktiver ist um Online Casino legal in Deutschland zu machen.

Unklarheit über Beschränkungen bei Online Medien

Allerdings ist, wie im Falle unseres Landes, noch unklar, wie die Beschränkung auf Online-Medien, zum Beispiel YouTube-Kanäle, durchgesetzt werden soll. Der deutsche Verband der privaten Medien, Vaunet, hat scharfe Worte für den Text des Abkommens gefunden. Da er seiner Meinung nach die Betreiber, die nicht dem Verbot unterliegen, benachteiligt.

Deutschland ist nicht das einzige europäische Land, das beginnt, die massive Werbung für Online-Glücksspiele, insbesondere Sportwetten, zu regulieren und legales Online Casino in Deutschland erschwert. Norwegen diskutiert die Einführung von restriktiven Maßnahmen für Glücksspielwerbung in den Medien, die im Land zugänglich sind, aber aus dem Ausland senden.

In Italien sind sie noch weiter gegangen. Die Regierungskoalition hat ein totales Verbot von Glücksspielwerbung ab Juni 2019 beschlossen. Italien, das etwas mehr als 8% des Online-Glücksspielmarktes in Europa ausmacht, wollte damit das bekämpfen, was als Epidemie von problematischem Glücksspiel und Sucht angesehen wird.

Wie man beim Pokern sagen würde, liegen die Karten auf dem Tisch und vielleicht hat keiner der Spieler auf dem Papier den besten Trumpf. In dieser Hinsicht werden wir in den kommenden Monaten einige interessante Bewegungen unter den großen Playern sehen. Aber eines steht außer Zweifel. In diesem Jahr werden wir in den meisten europäischen Ländern mit regulierten Märkten sehr ähnliche Gesetze zur Werbung und online kostenlos Casino in Deutschland legal für Online-Glücksspiele sehen.

banner
Wilkommensbonus:
100% bis zu 200€